EN | DE
bilingual day care bilinguale kita
Picture

Qualitätssicherung Kinderkrippe

Crossing Borders ist nicht nur eine Kita, sondern auch ein soziales Unternehmen, welches darauf ausgerichtet ist eine moderne und altersgerechte Betreuung anzubieten. Wir erwarten das Beste von unseren Mitarbeitenden und bieten somit die höchste Qualität für Ihre Kinder an, sodass Eltern die Gewissheit haben, dass die Betreuung der Kita stets den höchsten Anforderungen entspricht.    

  • Wir glauben daran, dass es wichtig ist eine herausragende Qualitätssicherung zu haben um ausgezeichnete Dienstleistungen anbieten zu können. 
  • Wir haben eine ausgezeichnete Beziehung mit den unterschiedlichen Akteuren dieses Wirtschaftszweiges
  • Wir stellen sicher, dass wir stets die öffentlichen Anforderungen erfüllen und die notwendigen Genehmigungen inne haben
  • Wir folgen diverse Qualitätsrichtlinien, welche Vorgaben für Arbeitnehmerbedingungen, Qualifikationen sowie Koordination der operationellen Tätigkeiten einer Kinderkrippe vorgeben.

SODK

Wir folgen den Qualitätsrichtlinien der  Konferenz der kantonalen Sozialdirektorinnen und Sozialdirektoren (SODK)

KKJP

Wir folgen den Empfehlungen von der Konferenz für Kinder- und Jugendpolitik (KKJP).

Kibesuisse

Alle unsere Mitarbeitenden sind dazu verpflichtet, den Verhaltenskodex von dem Verband Kinderbetreuung Schweiz (kibesuisse) zu folgen.

Wie bringen Sie Ihr Kind in der Kinderkrippe morgens? Hier erfahren Sie mehr über unseren Abholservice:

Kita-Bus

Indem Sie diese Webseite besuchen erklären Sie sich hiermit einverstanden, dass Cookies und Ihre Daten gem. unsere Datenschutzrichtlinien verwendet werden.